Familie Hundertmark Tel: 033624725 Email: manhund@freenet.de

Riesenschnauzer von Di’s Dämonen

Helmut Schumann Pokal beim Rüdersdorfer HSV 1990 e.V.

Nach einem kurzen Training bei dem sich Ramanda wieder mehr als sportlich zeigte, ging Claudia mit Ramanda an den Start am 15.3.14

Ein volles Turnier mit 30 Vierkämpfen konnte der Rüdersdorfer Verein verbuchen und schon am Freitag wurde mit einem Teil der Unterordnungen begonnen. Ramanda zeigte eine sehr schone Unterordnung mit gut ausgeführten Technikübungen und erhielt 57 Punkte.

Am Samstag bei den Läufen lief Claudia auf Sicherheit und nicht im vollen Tempo. Sie schafften alle Läufe fehlerfrei und konnten am Ende 252 Punkte erreichen. Damit hatten sie den 1. Platz und auch die erste Qualifikation für den Aufstieg in den Vierkampf 3.

Beim Mannschaftswettkampf Shorty sicherte sie sich gemeinsam mit Christian Lecoutré und seinem Achath den 3. Platz.

Frühjahrsturnier beim HSV Ahrensfelde

Zum Glück bekommen ja läufige Hündinnen die Möglichkeit am Schluss des Turnieres zu starten. Somit konnte Claudia Ramanda im Vierkampf  melden.


Morgens lief Claudia mit ihrem Riesenschnauzer Achath 2000m und saß dann mit Geduld auf dem Platz und wartete auf den Einsatz von Ramanda.

Die Temperaturen waren erstaunlich hoch für April.

Am frühen Nachmittag war Ramanda dann am Start. Läufigkeit ist ja immer ein wenig Glücksspiel und so lief sie dieses mal leider nicht so toll wie sonst.

Sie hing etwas nach und aus dem Sitz machte Ramanda leider ein Platz. Dennoch blieben 50 Punkte für die Unterordnung übrig.

Bei den Läufen konnte Claudia  sich mit Sportfreundin Viktoria abwechseln, damit sie nicht ganz aus der Puste war. Die Läufe von Ramanda waren sehr schön und es war nur 1 Fehler dabei. Am Ende klappte es zwar heute nicht mit der Qualifikation und somit Aufstieg zum Vierkampf 3, aber beide holten sich den 1. Platz.